Das Gütesiegel für Leicht Lesen

Es bedeutet: Diese Information kann man leicht lesen und verstehen.
Der capito Qualitäts-Standard wurde eingehalten.
Das LL Gütesiegel gibt es in drei Stufen: A1, A2 und B1.

Diese Stufen orientieren sich an einer Einstufung,
wie gut ein Mensch eine bestimmte Sprache spricht.
Diese Einstufung gibt es in ganz Europa.
Sie heißt: Gemeinsamen Europäischen Rahmen für Sprachen.
Die Abkürzung ist GERS.


Stufe A1

LL_A1

A1 steht für die am leichtesten verständliche Stufe.
Verwendet werden nur einfache, bekannte Wörter und  kurze Sätze
Die Sätze sind sehr einfach geschrieben.
In der Stufe A1 schreibt man nur die wichtigsten Informationen auf.



Stufe A2

LL_A2

Informationen in A2 erklären ein bestimmtes Thema so,
dass die Leserinnen und Leser die wichtigsten Informationen verstehen.
Zum Beispie einen Bescheid oder eine Anweisung. Die Leserinnen und Leser sollen auch danach richtig handeln können. Zum Beispiel sollen sie schnell genug auf einen Bescheid antworten und keine Frist versäumen.


Stufe B1

LL_B1

Informationen in B1 sind so gemacht,
dass sie die meisten Menschen leicht lesen und verstehen können.
Es gibt keine schwierigen Fachbegriffe und Fremdwörter.
Informationen in B1 sollen die Mehrheit der Bevölkerung erreichen.
Auch die Menschen, die keine Fachleute auf einem bestimmten Gebiet sind.